Schützengilde

1926 St.Georgen/Schw. e.V.

Gewehr

Für den Laien stellt sich das Gewehrschießen recht einfach dar. In Anschlag gehen, ruhige Hand haben, zielen, treffen. Die Komplexität der Schießsportarten erschließt sich erst bei näherer Betrachtung.

Das Gewehrschießen ist eine ständige Abwechslung zwischen absolut konzentrierter Anspannung und totaler Entspannung. Ein sicherer Stand, richtiger Atemrythmus, Konzentration aufs Ziel und exakt wiederholte Abläufe werden immer wieder trainiert und entscheiden über über das Ergebnis.

KM Jugend

Unsere Anlage ist durch Ihren Aufbau und Ausstattung besonders für die Wettkampfart "3-Stellung" geeeignet, bei dem Stehend, Knieend und Liegend geschossen wird. Deshalb findet regelmäßig die Kreismeisterschaft der Jugend hier statt

Luftgewehr

Beheizte Halle mit 10 Bahnen auf 10m und elektronischer Trefferauswertung

Kleinkaliber

Freistand mit 6 Bahnen auf 50m und elektronischer Trefferauswertung

Trainingszeiten

Freitag
Sonntag
19.00 - 21.00 Uhr
09:30 - 12:00 Uhr
 

Gastschützen

Gastschützen möchten wir bitten vorab Kontakt mit uns aufzunehmen und einen Termin zu vereinbaren.
Bevorzugt per E-Mail. Telefonisch zu den üblichen Öffnungszeiten.